Widerrufsbelehrung

Ein Widerrufsrecht für VerbraucherInnen besteht nicht oder das Widerrufsrecht für dieselben kann bei Kaufverträgen für Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitaktivitäten vorzeitig ablaufen, wenn der Vertrag ein bestimmtes Datum oder einen bestimmten Zeitraum vorsieht. Zu Zeit für die Erbringung solcher Dienstleistungen siehe § 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 BGB.

Das heißt, soweit das Private Institut für mediale und kulturelle Vielfalt e.V. Dienstleistungen aus dem oben genannten Bereich anbietet, insbesondere Eintrittskarten für Veranstaltungen, besteht trotz des Fernabsatzgesetzes kein Widerrufsrecht.

Jede Bestellung von Tickets ist somit unmittelbar nach Bestätigung verbindlich und verpflichtet, die bestellten Tickets anzunehmen und zu bezahlen.

Mehr Informationen

Für mehr Informationen zum Mutmachkongress stöbern Sie auf unserer Homepage oder kontaktieren Sie uns hier.

©2020 Mutmachkongress | Impressum | Datenschutz | AGB