Zurück zur Übersicht

Interview mit Mutmacherin Sabina Kocherhans

Interview mit Mutmacherin Sabina Kocherhans

Mutmacherin Sabina Kocherhans ist in den Slums in Sri Lanka geboren. Ausgestattet mit einer unvergleichbaren Kämpfernatur hat sie schon früh ein eigenes Unternehmen gegründet. Sie stieß auf viele Hindernisse, darunter u.a. ausgeprägte Rassismuserfahrungen in Deutschland. Resilient hat sie alle Rückschläge gemeistert und ist mittlerweile eine erfolgreiche Unternehmerin und VerblüffungsCoach sowie Gründerin der Stiftung SK Welcome Home, die sich für die Rechte von Transgender Menschen einsetzt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Seid dabei:

Mutmachkongress 2021
17.9.21 Frauen in sozialen Berufen
18.9.21 Business- & Karriereforum
19.9.21 Frauen in der Kunst
Conference Center Hotel an der Therme Bad Sulza

Mehr Infos zu Sabina Kocherhans:

Sabina Kocherhans VerblüffungsCoach
Transgenderstiftung SK Welcome Home
Buch „Vom Slumgirl zur Botschafterin“

Das Interview führte Eva-Maria Popp

Mehr Informationen

Für mehr Informationen zum Mutmachkongress stöbern Sie auf unserer Homepage oder kontaktieren Sie uns hier.

©2020 Mutmachkongress | Impressum | Datenschutz